Startseite * Kontakt * Über uns * Fahrräder * Fachwerkstatt * Spielwaren

Busch + Müller

 

 

LUXOS U

    

Der erste LUMOTEC mit IQ2-Technologie. Gigantische Leistung. Neue Features. Noch nie war die Lust auf Licht so groß.

- Panorama-Nahlicht

- Flutlicht

- USB-Ladeoption

- Lenker-Taster

- Integrierter Lithium-Pufferakku

- Licht 24 - das Tagfahrlicht

- Standlicht

- Rücklicht-Überwachung

 

Eyc IQ2

Der Kleinste, der trotzdem alles kann.

Der kleinste Busch und Müller LED-Scheinwerfer für Dynamobetrieb: der LUMOTEC Eyc.

Mit 50 Lux bietet der Eyc eine sehr gute und homogene Fahrbahnausleuchtung, mit Licht im Nahfeld und Tagfahrlicht.

 

 

Akku- und Batteriebeleuchtung:

Seit August 2013 sind im öffentlichen Straßenverkehr anstelle der Dynamo betriebenen Beleuchtung auch Akku- und Batterielampen erlaubt. Diese Regelung birgt Vorteile für viele Radfahrer, welche sehr sportliche Fahrräder bevorzugen.

Wichtig ist jedoch, das es sich um zugelassene Lampen handeln muss. Zur Nutzung taugen also nur jene Lampen, welche die notwendige K-Kennzeichnung haben. Zudem muss das Fahrrad darüber hinaus auch alle anderen Kriterien der StVZO erfüllen. Bitte achten Sie also auf alle notwendigen Reflektoren und eine laute Klingel.

 

 

Scheinwerfer mit Tagfahrlicht

Beim Tagfahrlicht werden Sie besser von anderen Verkehrsteilnehmern im Straßenverkehr wahrgenommen. Wie auf der unteren Grafik gezeigt wird hat ein Scheinwerfer eine starke Ausrichtung nach unten um die Fahrbahn optimal auszuleuchten. Die zusätzlichen Tagfahrlicht LED´s strahlen hingegen nach vorne ab, so wird eine bessere Sichtbarkeit gewährleistet.

 

 

 

"Unser Tipp"

Seit dem 7. Februar 2011 müssen alle neuen PKW´s mit Tagfahrlicht ausgestattet sein. Die in der Politik Verantwortlichen versprechen sich rückläufige Unfallzahlen, weniger Verletzte und Verkehrstote. Diese Entscheidung ist löblich und entspricht unserem allgemeinen Sicherheitsgedanken.

Leider ist es dadurch vermehrt möglich, das andere Verkehrsteilnehmer wie Fußgänger und Radfahrer weniger stark auffallen und gefährdeter sind als zuvor. Als Radfahrer besteht die Möglichkeit durch einen leichtlaufenden Nabendynamo und einer LED-Lichtanlage auch bei Tage mit wenig Kraftaufwand die eigene passive Sicherheit durch dauerhafte Beleuchtung im Straßenverkehr zu verbessern. Besonders die neuen Scheinwerfer mit Tagfahrlicht sind ein Quantensprung für die Sicherheit.

Link zum Video vom "pressedienst-fahrrad" zum Thema Tagfahrlicht: hier

Hilfreiche Tipps zur Beleuchtung und Rechtsgrundlagen erhalten Sie auf der Busch und Müller Webite im Bereich FAQ: hier

Link zu Busch + Müller: hier

 

Hier noch etwas erhellendes:

 

 
USB-WERK

Mit dem USB-WERK wird die elektrische Versorgung von GPS-Geräten oder Smartphones am Fahrrad durch den Nabendynamo sicher gestellt. 

Das USB-WERK wird am Nabendynamo angeschlossen und liefert 5 Volt Spannung mit bis zu 1 A Stromstärke. Ein integrierter Pufferakku stellt sicher, das die Spannung bei langsamer Fahrt oder bei kurzen Stopps konstant bei 5 V bleibt.

 

 
Toplight Line Plus

Kann ein Fahrrad Rücklicht noch besser werden?

"Das Toplight LineTec gewährleistet eine überragend gute Einschätzung zum Abstand, des voraus fahrenden Radfahrers."

Fahrradrücklichter mit Bremslichtfunktion erhöhen im Straßenverkehr die passive Sicherheit. Zeigen Sie dem nachfolgenden Verkehrsteilnehmern doch einfach mal, das sie bremsen wenn sie bremsen!

BrakeTec

Das Rücklicht mit Bremslicht:

Zum Video bei Youtube: hier

 

 

 

Für alle Freunde von Lichtanlagen ohne Dynamo. Busch und Müller bietet unterschiedliche Akku- und Batterie betriebene Scheinwerfer und Rücklichter an.

 

Beispiel:

IXON Core und IXXI

Integrieter Lithium Ionen Akku mit Lademöglichkeit über eine Micro USB Ladebuchse.