Startseite * Kontakt * Über uns * Fahrräder * Fachwerkstatt * Spielwaren

Uvex

 

Unter folgendem Link haben wir ein interessantes Video entdeckt, welches den Sinn und die Funktionsweise von Fahrradhelmen auf einfache Weise erläutert.

Link zum Video bei youtube: hier

 

Oben ohne?

Bitte nicht, ein Radhelm kann Ihr Leben retten.

       

 

        

Link zu Uvex: hier

 
Passform

Jeder Kopf ist Individuell, deswegen stellen wir Ihnen neue Helme passgenau ein.

Wir bieten Ihnen seit Jahren ausschliesslich Uvex Helme an, zum einen aufgrund der hohen Fertigungsqualität und von Modell zu Modell sehr vielseitigen Passform. Durch die Vielfalt im Uvex Sortiment ist es leichter einen wirklich passenden Helm bei uns zu finden. Viele Helme von Uvex wurden durch unabhängige Prüfinstitute oder von Radzeitschriften empfohlen.

Uvex Helme werden in Deutschland entwickelt und Hergestellt.

 
 
Vorurteile

Leider gibt es immer noch genügend Radfahrer mit Vorbehalten gegenüber einem Radhelm, die Argumente sind oftmals sehr ähnlich und überwiegend auch nachvollziehbar.

Argumente und unsere Meinung dazu:

1. Mit einem Helm sehe ich komisch

    aus. Was denken denn nur andere

    über mich.

zu 1.:

Die Gedanken um unser Erscheinungsbild beschäftigen uns alle, nur ist es doch so, das Radhelme im Erscheinungsbild von Radfahrern normal geworden sind und ehr jene auffallen, die keinen schützenden Helm tragen. Probieren Sie einfach verschiedene Helmmodelle auf und wählen das Modell, welches farblich am besten zu Ihnen passt. Wir als Fachhändler achten automatisch darauf, das noch vor der Optik die Passform stimmt und erklären Ihnen ggf. die Gründe weshalb ein bestimmter Helm der bessere für Ihren Kopf sein könnte.

 

2. Unter einem Helm sterbe ich doch

     den Hitzetot.

zu 2.:

Nein, unter modernen Helmen muss heute keiner mehr in der Sommerhitze auf das Radfahren verzichten. Ein guter Helm hat viele Be- und Entlüftungsöffnungen und sorgt für ausreichende Ventilation. Es gibt allerdings unterschiede bei der Belüftungsqualität, jemand der sportlicher fahren möchte oder einfach einen hohen Komfort erwünscht kann ein besser belüftetes Modell wählen.

 

3. Helme sind doch schwer.

zu3.:

Nein, selbst sehr große Helme wiegen deutlich weniger als 400 Gramm. Die meisten unserer Modelle liegen bei ca. 300 Gramm.

 

4. Ich habe gehört, es hat bereits 

     Unfälle gegeben, wo erst durch

     das tragen eines Helmes

     Verletzungen ausgelöst wurden.

zu4.:

Sicherlich kann ein schlecht eingestellter Helm auch Verletzungen auslösen oder evtl. unter den starken Kräften eines Sturzes sich negativ verhalten. Statistisch gesehen ist ein Helm jedoch nachweislich die einzige Möglichkeit schwere Kopfverletzungen zu verringern bzw. zu verhindern.